Kopfbild

Kenneth Weidlich aus dem Kreis mit dabei – Auszählung des Mitgliedervotums in Berlin

Pressemitteilungen

Die Spannung steigt. Noch wenige Tage und dann steht das Ergebnis des Mitgliedervotums fest. Der SPD-Kreisvorsitzende Jürgen Graner freut sich, dass mit Kenneth Weidlich ein Basismitglied aus dem Neckar-Odenwald-Kreis bei der Auszählung in Berlin mit dabei sein wird.

Denn insgesamt, so Graner, sind es nur 9 ehrenamtliche, die aus Baden-Württemberg mit dabei sind.

 

Die Partei zählt gemeinsam aus. Am Wochenende treffen sich viele Freiwillige aus allen Landes- verbänden in Berlin, um die Briefe zu öffnen und die Ja- und Nein-Stimmen zu zählen. Das alles geschieht unter Aufsicht von einer ebenfalls von den Landesverbänden entsandten Mandatsprüfungs- und Zählkommission. Zudem wird alles von einem Notar kontrolliert. Am Sonntag wird dann ein offizielles Ergebnis bekannt gegeben.

 

Auch Kenneth Weidlich zeigt sich hocherfreut wieder dabei zu sein. Vor vier Jahren war er schon mal mit dabei und hat Erfahrung mit der Auszählung. Weidlich: „Das wird sicher spannend. Wir müssen wieder unsere handys abgeben und höchst vertraulich arbeiten, denn es sollen keine Teilergebnisse durchsickern“.

 

Homepage SPD Neckar-Odenwald

 

Unser Landtagsabgeordneter

Homepage von Georg Nelius

 

Unsere Bundestagsabgeordnete

Homepage von Dorothee Schlegel